Grundbalken


Grundbalken
m строит.
опорная балка; лежень, закладной брус

Deutsch-Russische Wörterbuch polytechnischen. 2013.

Смотреть что такое "Grundbalken" в других словарях:

  • Grundbalken — Grundbalken, der oberste Balken eines Wehrs …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Grundbalken, der — Der Grundbalken, des s, plur. ut nom. sing. derjenige Balken, welcher den Grund eines Gebäudes ausmacht. So wird der Kiel eines Schiffes zuweilen dessen Grundbalken genannt. Bey den Mühlwassern ist es ein Balken, welcher unmittelbar vor dem… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • sulli- — *sulli , *sulliz germ., stark. Femininum (i): nhd. Schwelle, Balken; ne. sill, bar (Neutrum); Rekontruktionsbasis: an., ae.; Etymologie: s. ing. *sel (2), *su̯el (4) …   Germanisches Wörterbuch

  • sel-2, su̯el- —     sel 2, su̯el     English meaning: beam, board     Deutsche Übersetzung: “Balken, Brett, from stems or Brettern Verfertigtes”     Material: O.E. selma, sealma, O.S. selmo “bed”, eig. “das wooden bedstead “; Lith. suolas “ bench “, Lith. sìlė… …   Proto-Indo-European etymological dictionary

  • Stabkirche Gol — im Sommer Die Stabkirche Gol ist eine Museumskirche im Norsk Folkemuseum in Oslo und eine der 28 Stabkirchen in Norwegen mit mittelalterlicher Bausubstanz. Sie ist eine 14 Mast Stabkirche, wurde 1884 unter der Leitung von Nicolay Nicolaysen von… …   Deutsch Wikipedia

  • Mühle [1] — Mühle, Maschine, welche entweder dazu dient, Gegenstände zu zermalmen u. zu zerkleinern, bes. wenn dies durch eine drehende Bewegung geschieht, so die Getreide od. Mehl , Graupen , Cement , Farbe , Gyps , Loh , Kaffeemühlen etc.; od. mittelst… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Grundbaum — Grundbaum, 1) (Wasserb.), so v.w. Grundbalken; 2) (Schiffw.), so v.w. Kiel des Schiffes …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kiel [1] — Kiel 1) der große, aus drei Stücken zusammengesetzte Grundbalken, welcher unter jedem größern od. kleinern Seeschiffe nach der Länge hinläuft u. das ganze Gebäude trägt u. verbindet. Die drei Stücken sind durch einen Hakenkamm (Laschungen)… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Legde — Legde, bei einer Schleuße die Schwelle auf den Grundbalken …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kiel [1] — Kiel (Carina), ein Teil der Schmetterlingsblüte; in der Zoologie soviel wie Schaft der Federn; im Seewesen Grundbalken der »auf K. gebauten« Wasserfahrzeuge; Kastenkiel, der hohle eiserne K. auf Eisenschiffen (s. Schiff, Schiffbau) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Münzwesen — (Herstellung der Münzen). Die gebräuchlichste Gießmaschine zum Gießen der Zaine besteht (Fig. 1) aus einem rahmenartigen, auf Schienen beweglichen Wagen A B, in den die Eingüsse EE (hier 26) von oben eingesetzt werden. Zwei Kopfplatten C und D,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon